Kärntner Meisterschaften

Details

Nach langer Zeit fanden am 25./26. Mai 2013 die diesjährigen Kärntner Meisterschaften wieder einmal in Spittal/Drau statt. Die Teilnehmer lieferten sich spannende und schöne Gefechte, welche ohne Verletzungen über die Bühne gingen.

Davon konnte sich auch Herr Reg.Rat Reinhard Tellian als Vertreter des Landeshauptmanns überzeugen, der am Samstag dem Turnier einen Besuch abstattete.

Die am 1.Tag stattfindenden Florettbewerbe wurden klar vom Fechtklub Treibach und den Säbelzahntigern aus Klagenfurt dominiert. Trotzdem konnte auch der Fechtklub Spittal den einen oder anderen Spitzenplatz erreichen.

Am Sonntag fanden die Degenbewerbe statt, die für einige überraschende Ergebnisse sorgten. Die Kärntner Meistertitel teilten sich der KAC und der Fechtklub Treibach unter einander auf.

Das Turnier wurde unter der Leitung von Wolfgang Gruber souverän durchgeführt und konnte so ohne Verzögerungen abgewickelt werden. Die Kampfrichter leiteten professionell und sorgten damit für einen reibungslosen Ablauf der einzelnen Gefechte. Besonderer Dank gilt den Herren Wolfgang Gasser und Ferenc Hammang, die am Samstag für 3 verhinderte Kampfrichter (Krankheit bzw. berufliche Gründe) einsprangen und neben Herrn Jure Jeza einen wahren Kampfrichter-Marathon absolvierten.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Degen.pdf)Degen.pdf[ ]108 Kb
Diese Datei herunterladen (Florett.pdf)Florett.pdf[ ]102 Kb
Diese Datei herunterladen (KLM_Ergebnisse_2013.pdf)KLM_Ergebnisse_2013.pdf[ ]27 Kb
   
© Fechtklub Spittal/drau 2013